Prozess wegen Handels mit 220

Popularität
15

Wegen Handels mit 220 Kilogramm Marihuana müssen sich am Dienstag (27. November, 9.45 Uhr) ein 46-jähriger Mann und eine 44 Jahre alte Frau vor dem Münchner ...

Weiterlesen bei Ad-Hoc-News

Ähnliche Beiträge

Prozess wegen Handels mit 18 Kilogramm Haschisch
Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten nach Gerichtsangaben vor, mindestens 18 Kilogramm Haschisch zum Preis von 27 000 Euro gekauft und dann ...

38-jähriger Mann wegen Handels mit Marihuana festgenommen
Hamburg (dpa/lno) - Ein 38 Jahre alter Mann ist von Zivilfahndern wegen des Verdachts von Drogenhandel vorläufig festgenommen worden. Die Beamten stellten insgesamt 522 Gramm Marihuana bei dem mutmasslichen Dealer sicher. Zuvor hatten sie ihn ...

Prozess wegen Handels mit mehreren
Nach Angaben der Staatsanwaltschaft organisierte der 52-Jährige seit Mitte 2002 Haschisch- und Marihuanalieferungen von den Niederlanden in den süddeutschen ...

Mann wegen Handels mit Marihuana vor Gericht
Der Angeklagte soll von November 2009 bis Januar dieses Jahres gemeinsam mit Mittätern insgesamt 58,5 Kilo Marihuana beschafft, gestreckt und in Berlin ...

22-Jähriger wegen Handels mit Marihuana verurteilt
Insgesamt fünfzehn Mal hat ein inzwischen 22-jähriger Mann aus Rheine zwischen Mitte 2009 und Ende 2010 Handel mit Marihuana betrieben, mit jeweils zwischen einem und zehn Gramm. Ausserdem wurde er Anfang 2011 mit gut zwei Gramm Marihuana von der ...

POL-TUT: Tuttlingen: 22-Jähriger wegen Handels mit Marihuana und Abgabe ...
270 Gramm als verkaufsfertige Einheiten verpacktes Marihuana, mindestens 2.000 Euro Dealgeld und weitere Kleinmengen an Betäubungsmitteln konnten Beamte des Polizeireviers und des Kriminalkommissariats am Mittwochnachmittag bei der ...

Mann wegen Kokain-Handels vor Gericht
... nachdem er zuvor bereits längere Zeit beobachtet wurde. Er soll aus Hamburg gekommen sein, wo er üblicherweise das Rauschgift eingekauft haben soll. In der Wohnung des Mannes stellten die Drogenfahnder kleinere Mengen Kokain und Marihuana sicher.

23-jähriger wegen Cannabis-Handels verurteilt
Wegen Handels mit Cannabis ist ein 23 Jahre alter Kärntner am Landesgericht Klagenfurt zu einem Jahr unbedingter Haft verurteilt worden. Laut Anklage hatte er in den vergangenen vier Jahren bis zu zehn Kilogramm Cannabis an zahlreiche Konsumenten ...

POL-KS: Baunatal: 23-Jähriger wegen Verdacht des Handels mit ...
Er steht im dringenden Tatverdacht, mit Cannabis gehandelt zu haben. Aufgrund eines Hinweises waren die Ermittler auf die Spur des 23-Jährigen gekommen. ...

Haftstrafe wegen Handels mit Marihuana
Ein 37-jähriger Mann ist am Dienstag vom Landgericht Münster wegen unerlaubter Einfuhr und Handeltreibens mit Marihuana zu einer Freiheitsstrafe von ...