Cannabis-Legalisierer vernetzen sich

Popularität
8

November, in der Stadt Salzburg: Das erste österreichweite Vernetzungstreffen der "Bürgerinitiative für die Gleichstellung von Cannabis mit den legalen ...

Weiterlesen bei derStandard.at

Ähnliche Beiträge

Österreichweite Drogendeals aufgedeckt: Cannabis um 1,5 Millionen Euro ...
Insgesamt gab es 16 Hausdurchsuchungen: "In den Bezirken Oberwart, Güssing und Hartberg wurden drei funktionsfähige und teilweise aktive Cannabis-Indoor-Plantagen festgestellt", sagte Stella. Dabei stellten die Fahnder 5,4 Kilogramm für den Verkauf ...

"Cannabis Social Club": Verein in Salzburg will Cannabis anbauen
von Nicole Schuchter - Die Diskussion um die Legalisierung von Cannabis reisst seit Wochen nicht mehr ab. Die Stimmen der Befürworter werden immer lauter. Auch in Salzburg tut sich was: Der neu gegründete Cannabis Social Club, ein legaler, ...

Cannabis-Bürgerinitiative im Parlament
Cannabis-Aktivisten befürchten, dass Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser trotz aller positiven Argumente für eine Legalisierung bei ihrer negativen Haltung bleiben wird. Oberhauser hatte in ihrem Antrittsinterview im ORF am 1. September gesagt ...

Bern prüft legalen Cannabis-Verkauf
«Cannabis Social Clubs» sind nicht kommerzielle Vereine, deren erwachsene Mitglieder in den Vereinslokalen Cannabis konsumieren dürfen. Das Ziel ist, den Handel mit Cannabis vom Schwarzmarkt der harten Drogen fernzuhalten. Die Stadt Bern hat ...

Dresdner Piraten fordern legalen Anbau und Vergabe von Cannabis
Dresden. Die Piratenpartei Dresden fordert ein Pilotprojekt für legales Cannabis in Dresden. Das teilte die Partei am Mittwoch mit. Durch die Errichtung eines so genannten "Cannabis Social Clubs" einem nicht kommerziellen Vereinsoll der Anbau und die ...

LINKE in Niedersachsen fordert legalen Cannabis-Abgabe-Modellversuch
DIE LINKE im niedersächsischen Landtag fordert einen Modellversuch zur Cannabis-Abgabe an Erwachsene in Apotheken. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Victor Perli sagte in einer Pressemitteilung von August 2012: "Die Abgabe [...] wäre ein ...

Patienten kämpfen für legalen Cannabis-Anbau
Cannabis und das daraus gewonnene Dronabinol können bei Schmerzen, Depressionen oder Autoimmunerkrankungen Linderung schaffen. "Es gibt eine Vielzahl von Hinweisen und Indikationen, dass die Stoffe im Cannabis wirksam sind", sagt die ...

Uruguay verschiebt legalen Cannabis-Verkauf auf nächstes Jahr
Montevideo - Der Präsident von Uruguay, Jose Mujica, hat eine Verschiebung der geplanten Cannabis-Legalisierung auf das kommende Jahr angekündigt. "Es gibt praktische Schwierigkeiten", sagte Mujica am Mittwoch. Er begründete die Verzögerung der ...

Cannabis: 20 Jahres-Studie beweist, Cannabis weniger schädlich als Tabak
Cannabis ist für die Lungen weniger schädlich als Tabak, dies beweist eine langangelegte 20 Jahres-Studie, die Studie wurde von Forschern der Universität Kalifornien in San Francisco erstellt. Demnach habe man keine negativen Auswirkungen auf die ...

Cannabis-Legalisierung: Hohe Hürden beim Kauf von medizinischem Cannabis
120 Strafrechtler fordern eine zumindest teilweise Legalisierung von Cannabis in Deutschland. Angesichts der Entwicklungen in den USA, wo einige Bundestaaten derzeit ihre Drogengesetze liberalisieren, kommt auch hierzulande die Debatte wieder in ...