Drogenring in Imst gesprengt: Fünf Dealer verhaftet

Popularität
2

Der älteste der mutmasslichen Dealer, ein 50-jähriger Frühpensionist, hatte in einem Kellerabteil Cannabis angebaut. Er zog in einer sogenannten ...

Weiterlesen bei Tirol Online

Ähnliche Beiträge

35 Kunden beliefert - Ermittler sprengen Drogenring: Dealer-Quartett verhaftet
Das Quartett soll mit zwei Kilogramm Heroin und etwa 130 Gramm Marihuana im Schwarzmarktwert von rund 160.000 Euro gehandelt haben. Wie die Sicherheitsdirektion Oberösterreich am Dienstag bekannt gab, sollen die Verdächtigen (ein Albaner, zwei Rumänen ...

Rauschgiftring "gesprengt": Polizei verhaftet acht Dealer im Raum Bamberg
Die Tatverdächtigen sollen mehr als 50 Kilo Haschisch, Amphetamin, Ecstasy und auch exotische Betäubungsmittel aus Asien mit sehr hohen Gewinnspannen im ...

Die Polizei verhaftet einen mutmasslichen Dealer
Ein 24-jähriger Tübinger soll mit Marihuana, LSD und Ecstasy gehandelt haben. Ausserdem züchtete er Psilocybin-Pilze in seiner Wohnung. Vergangene Woche wurde er verhaftet. Tübingen. Die Tübinger Kriminalpolizei vermeldet erneut einen Schlag gegen den ...

Polizei verhaftet mutmasslichen Drogen-Dealer
... in den Monaten zuvor einen schwunghaften Handel mit Marihuana betrieben, rund 20 Kilogramm gekauft und die Bonner Szene beliefert zu haben. ...

48-jähriger Dealer wurde verhaftet
Den Beamten der Kriminalaussenstelle war bekannt geworden, dass der Deutsche aus seinem Haus heraus Personen mit Marihuana und Haschisch versorgen würde. ...

Cannabis um 125.000 Euro: Dealer verhaftet
Burgenländischen Ermittlern ist ein 20-jähriger Dealer ins Netz gegangen. Der Wiener soll seit 2007 mit Cannabiskraut im Wert von rund 125.000 Euro gedealt ...

Mutmasslicher Cannabis-Dealer in Stuttgart verhaftet
Am Montagabend nahm die Polizei in Stuttgart-Ost einen mutmasslichen 38-jährigen Cannabis-Dealer fest. Er steht unter Verdacht mit Drogen gehandelt zu haben. ...

Cannabis und Kokain-Dealer in der Region verhaftet
10 Kilogramm Cannabis und 1,5 Kilogramm Kokain im Wert von 250.000 Euro und zusätzlich 70.000 Euro Dealergeld. Beide Personen schweigen zu den Tatvorwürfen. ...

Drogenring in Wien gesprengt - 47 Kilo Cannabis sichergestellt
Seit Juni 2013 führten Suchtgiftfahnder des Landeskriminalamts Wien Aussenstelle Süd umfangreiche Ermittlungen gegen eine österreichisch-, deutsch-, spanisch-, marokkanische Tätergruppe wegen gewerbsmässigen Cannabis und Kokainschmuggels.

6,5 Kilo Cannabis geschmuggelt: Drogenring in OÖ gesprengt
Gemeinsam mit zwei Helfern fuhren sie immer wieder nach Tschechien und brachten insgesamt rund 6,5 Kilo Cannabis, 150 Stück Ecstasy, 20 Gramm Speed und 15 Gramm Crystal Meth mit, das sie teils über Subhändler, teils selbst an jugendliche Kunden im Raum ...