So wirkt Hanf als Schmerzmittel

Popularität
5

Derzeit gibt es rund 300 Menschen in Deutschland, die Cannabis offiziell als Schmerzmittel einnehmen dürfen. Darunter auch der 39-jährige Günter, der seit einem Motorradunfall unter starken Schmerzen leidet, für die es bislang keine Linderung gab.

Weiterlesen bei ShortNews.de

Ähnliche Beiträge

Hanf zur Therapie: Wie Cannabis als Schmerzmittel wirkt
Auf drei Quadratmetern will er hier bald den Hanf züchten. Am 22. Juli 2014 beschied ihm das Verwaltungsgericht Köln, dass er das dürfe, wobei der abschliessbaren Kammer grosse Bedeutung zukam - so sei gewährleistet, dass niemand sonst Zugang zu den ...

Hanf zur Therapie: Wie Cannabis als Schmerzmittel wirkt
Seine Hausärztin hatte deshalb 2009 für ihn bei der Bundesopiumstelle eine Ausnahmegenehmigung erwirkt, die dem 39-jährigen - so wie 299 anderen Patienten in Deutschland - erlaubt, Cannabis zu therapeutischen Zwecken zu konsumieren.

"Cannabis ist das beste Schmerzmittel", sagt Günter Weiglein - und er muss es ...
Mit seiner Sondergenehmigung dürfte er sein Schmerzmittel in der Apotheke kaufen, aber dort ist Cannabis teurer, 14,50 Euro für ein Gramm. Im Monat wären das bei Weiglein etwa 900 Euro. Die Krankenkasse hilft nicht. Also besorgt er es sich illegal ...

Cannabis als Schmerzmittel?
Fertigarzneimittel auf Cannabis-Basis können in Deutschland ab sofort zugelassen werden. Ein erstes Präparat, das Multiple-Sklerose-Patienten Linderung verschafft, ist seit Juli 2011 erhältlich Cannabis ist eine Droge. Seinen Ruf als Rauschmittel, ...

Cannabis-Schmerzmittel ohne Drogennebenwirkung
Irvine/Genua - Ein Molekül, das den Abbau des Endocannabinoids Anandamid im peripheren Gewebe hemmt, hat sich in tierexperimentellen Studien in Nature ...

Cannabis-Verschreibung als legales Schmerzmittel
Unser neuer Bundesgesundheitsminister hat erstaunlicherweise Cannabis als Schmerzmittel für besonders schwer leidende Menschen in Aussicht gestellt. ...

Cannabis als Schmerzmittel Gras geben - FAZ
Cannabis als Schmerzmittel Gras geben. Cannabis ist in Deutschland das mit Abstand am häufigsten konsumierte illegale Rauschmittel. Ein paar hundert Schmerzpatienten dürfen es ganz legal in der Apotheke kaufen. Ob ihre Psyche das verträgt, prüft ...

Cannabis als Schmerzmittel Es droht ja kein Kifferparadies - FAZ
In einem richtungweisenden Urteil hat das Verwaltungsgericht Köln erstmals entschieden, dass drei Schmerzpatienten Cannabis zu therapeutischen Zwecken selbst anbauen dürfen. Zu dieser Entscheidung kam es, weil das zuständige Bundesinstitut für ...

Haschisch als Schmerzmittel - Das sagen Hamburger zum Cannabis in Apotheken
Für 62 Menschen in Deutschland ist Cannabis-Konsum lebenswichtig. Sie sind schwerkrank und brauchen das grüne Kraut als Schmerztherapie. So auch der Hamburger Heiko Z. (48), der an Hepatitis C leidet und dadurch auch seinen Appetit verloren hat. ...

Neue Methode: Cannabis als Schmerzmittel für Haustiere
Die Nachfrage nach Cannabis als Medikament für Tiere steigt. Die Tierbesitzer trauen der Wirkung der Pflanze mehr als ihren Ärzten. Die Verabreichung der Cannabis soll nicht nur die Schmerzen lindern, sondern auch den Genesungsprozess begünstigen.