Drogenbande aus Westafrika vor Gericht

Popularität
12

Es hiess, ein gewisser Alex betreibe einen sehr ergiebigen Handel mit Kokain und Marihuana. Er habe den Handel mit diesen Drogen im Grossherzogtum regelrecht ...

Weiterlesen bei Voix du Luxembourg

Ähnliche Beiträge

Drogenbande vor Gericht
(gs) - 200 Kilo Marihuana und 50 Kilo Kokain soll eine Bande von insgesamt 23 Personen im Frühjahr 2010 nach Luxemburg importiert und hier sowie in Frankreich verkauft haben. Seit Montagmorgen wird den Beschuldigten vor dem Zuchtpolizeigericht ...

Drogenbande vor Gericht
Bei einer Razzia im November 2008 war die Cannabis Bande aufgeflogen. Sichergestellt wurden damals 200 Kilogramm Marihuana, sowie 8700 Cannabispflanzen. ...

Vor Gericht Handel mit Marihuana
Als diese Angehörigen von den Verhaftungen erfuhren, bauten sie in Buisdorf alles ab und packten das Marihuana zusammen. Nachbarn sahen diese Aktion und ...

Gruppe steht wegen Marihuana-Handel im grossen Stil vor Gericht
Enzkreis. Vor der Auswärtigen Strafkammer hat ein umfangreiches Verfahren wegen Drogenhandels begonnen. Die fünf Angeklagten - vier Männer im Alter von 64, 47, 25 und 27 Jahren und eine Frau (42) - sollen von Januar bis September 2012 rund 13 ...

Marihuana-Handel: Korbacher Gericht verurteilt zwei Männer zu Haft
Nach Angaben von Richter Kalhöfer-Köchling gaben die Männer im Laufe der Verhandlung zu, von Oktober 2011 bis Dezember 2012 im Raum Korbach und Winterberg mit Marihuana gehandelt zu haben. Das Rauschgift erwarben sie bei Dealern in ...

Ecstasy und Kokain in Esslingen: Schlag gegen den Drogen-Handel
Er hatte bei der Einfuhr der Drogen aus den Niederlanden mitgeholfen und selbst ebenfalls mit Marihuana sowie Amphetamin Handel getrieben. ...

Rosenheim: Türke vor Gericht wegen Haschisch-Handel
Da kam ihm die Idee Haschisch zu verkaufen... Nach einem Autounfall stand der in Rosenheim geborene Türke vor dem Problem, die Selbstbeteiligung seiner Kaskoversicherung finanzieren zu müssen. Da kam er auf die Idee, mit dem Handel von Haschisch ...

Handel mit 90 Kilogramm Haschisch bringt Hattinger vor Gericht
90 Kilogramm Haschisch soll ein Hattinger im Zeitraum von November 2010 bis Juli 2011 in mehreren Lieferungen erhalten und anschliessend gewinnbringend an Unbekannte weiterverkauft haben. "Unerlaubtes Handelbetreiben mit Betäubungsmitteln in nicht ...

Gericht bestraft Handel mit gefälschten Windows-CDs
Laut Microsoft hat der Nürnberger Händler mehr als 8500 gefälschte CD-ROMs mit Microsoft Windows XP Professional und die dazugehörigen Handbücher in Russland kopieren lassen und an seinen Münchner Kollegen verkauft. Dieser habe den Datenträgern ...

Handel: Gericht macht Lindt-Schoko-Teddy im Markenstreit Hoffnung
Handel Gericht macht Lindt-Schoko-Teddy im Markenstreit Hoffnung. dpa, 07.03.2014 14:47 Uhr. Köln - Im Goldbären-Markenstreit zwischen den Süsswarenherstellern Haribo und Lindt macht das Gericht dem Schweizer Schokoladenfabrikanten Hoffnung.