CVP-Kandidat war als Hanfbauer verurteilt

Popularität
8

Zudem habe er dieses Jahr keinen Hanf mehr angebaut. Bis vor wenigen Jahren hatte Friedrich Schwab die Firma Sanasativa mit Hanf beliefert. ...

Weiterlesen bei espace.ch

Ähnliche Beiträge

Emmentaler Hanfbauer verurteilt
Aktualisiert um 09:45 2 Kommentare Und plötzlich hatte der Hanf zu viel THC: Weil sein Industriehanf den Grenzwert überschritt, musste sich ein Emmentaler Landwirt gestern vor dem Richter verantworten. Er trat ohne eigenen Anwalt an.

Hanfbauer von Wörth verurteilt
Auf die Schnelle mal 400 Euro kassierte Gustl P. (37, Name geändert) aus Wörth an der Donau, als er im Januar letzten Jahres seinem "Kunden" 61,1 Gramm Haschisch verkaufte. Man fand in seinem Wohnzimmer einige Haschisch-Pflanzen, jetzt wurde der Mann ...

Ostrauer Hanfbauer verurteilt
Von Peter Schmieder Ein Mann baut Cannabis in der Wohnung an und verkauft es. Ein Handel verhindert eine Haftstrafe und einen langen Prozess. Der fidele Angeklagte hatte lange Zeit behauptet, er sei reingelegt worden (DA berichtete). ...

Frankfurt: "Herr Hanf" zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt
Weil er unter dem Decknamen "Herr Hanf" in einer angemieteten Wohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht setzte darüber hinaus am Donnerstag eine Geldbusse von ...

Bürgermeister-Kandidat Volkmar HANF skizziert Eckpunkte seines ...
21.05.13 - BEBRA - Nach Ansicht von Volkmar Hanf gibt es zwei wesentliche Grundlagen für alle gesellschaftlichen Aktivitäten, nämlich die Wirtschaft und die Familie. Während die Wirtschaft in erster Line die materiellen und "rationalen ...

Stadtrats-Kandidat Hanf Ueli hat neues Ziel: «Ich will in den Nationalrat»
Hanf Ueli Flückiger, Parteiloser und Hanf-Befürworter, liess sich als Stadtrat-Kandidat aufstellen. Nicht zum Gewinnen, sondern weil er sehen wollte, wie weit er ohne jegliche Werbung und Unterstützung kommt. Nun will er in den Nationalrat. von Simone ...

Vietnamesische Hanf-Gärtner verurteilt
Sie mussten auf einer illegalen Hanf-Plantage im Gerresheimer Hochbunker Sklavenarbeit leisten: Drei vietnamesische Erntehelfer sind gestern vom Düsseldorfer Landgericht zu Bewährungsstrafen von jeweils einem Jahr und neun Monaten verurteilt ...

Hanf-Plantage im Bunker: Vietnamesen verurteilt
Düsseldorf. Es war die grösste Rauschgift-Plantage, die jemals in Nordrhein-Westfalen entdeckt wurde. Bei einer Razzia im März, die eigentlich einem Unterstützer-Club der Hells Angels galt, hatte die Polizei durch Zufall in einem Bunker in ...

Hanf gezüchtet - zu 15 Monaten bedingt verurteilt
Mit dem Verkauf von Marihuana und Haschisch beabsichtigte der Mann seine Schulden zu sanieren und den Eigenkonsum finanzieren zu können. ...

Hanf-Plantage auf dem Balkon: Münchner verurteilt
München - Ein 53 Jahre alter Münchner hat auf seinem Balkon Hanf angesät, weil er nicht zu Dealern gehen wollte. Nun muss er 1800 Euro Geldstrafe zahlen. ...