THC-Wirkung hängt mit Schutzmechanismus des Gehirns zusammen

Popularität
2

... Wissenschaftern wichtige Bestandteile des menschlichen Endocannabinoid-Systems entschlüsselt, das auch dem Cannabis-Inhaltsstoff THC Rezeptoren bietet. ...

Weiterlesen bei derStandard.at

Ähnliche Beiträge

Peptide aus Heilpflanze Wirkung entschlüsselt
WIEN. Peptide sind aus Aminosäuren aufgebaute, körpereigene Substanzen, die im menschlichen Organismus spezifische Reaktionen auslösen können und eine Vielzahl von Körperfunktionen beeinflussen. Auch zyklische Pflanzenpeptide, sogenannte ...

Wirkung von Peptiden aus afrikanischer Heilpflanze entschlüsselt
Wien - Wiener Wissenschafter haben mit Experten aus Australien, Grossbritannien, Irland, Schweden und den USA die molekulare Wirkung von Peptiden aus einer afrikanischen Heilpflanze entschlüsselt. Es handelt sich dabei um eine Pflanze aus der Familie ...

Molekulare Wirkung von Peptiden aus afrikanischer Heilpflanze entschlüsselt ...
Nun wurde die molekulare Wirkung von Peptiden aus einer afrikanischen Heilpflanze erstmals entschlüsselt. Die Wiener WissenschafterInnen haben gemeinsam mit einem internationalen Team aus Australien, England, Irland, Schweden und den USA in ...

Microsoft bessert zentralen Schutzmechanismus im Internet Explorer aus
Mit Updates für Internet Explorer und Visual Studio bessert Microsoft ausserhalb des monatlichen Patchday-Reigens die ActiveX-Unterstützung Internet ...

Depressionen - eine Erkrankung des Gehirns
Wissenschaftliche Hintergründe zu den 22 wichtigsten Fragen zu depressiven Erkrankungen, aber auch eine Hotline für Betroffene finden sich im Web-Auftritt ...

Kakao verbessert Blutversorgung des Gehirns
Boston (pte014/08.08.2013/11:15) - Ältere Menschen, die jeden Tag Kakao trinken, können ihre Gehirne länger gesund halten, sagen Forscher der Harvard Medical School http://hms.harvard.edu . Das Team um Farzaneh Sorond fand heraus, dass bei 60 ...

Kernbereich des Gehirns für Verlustangst verantwortlich
Die sogenannte Amygdala macht Menschen vorsichtiger und erhöht die Furcht, Geld zu verlieren. dierk schaefer, Flickr Bei seinen Entscheidungen ...

Bestimmte Regionen des Gehirns zeigen bei Introvertierten eine höhere ...
Introvertierte gelten als schüchtern und spröde. Tatsächlich braucht ihr Gehirn weniger Stimulation von aussen, weil es aktiver ist als das Extrovertierter. Der Psychologe Hans Jürgen Eysenk stellte fest, dass Introvertierte weniger Reize von aussen ...

Wird die Bedeutung des Gehirns überbewertet? (derekb | flickr | cc by-nc 2.0)
Neurowissenschaften können weniger Fragen beantworten als einige Forscher noch vor kurzem postuliert haben. Das ist die Kernthese von Neurophilosoph Stephan Schleim. Wir befinden uns in der Neurogesellschaft und die beantwortet fast jede Frage des ...

Deutsche Wissenschaftler enthüllen Geheimnisse des Gehirns mit ...
Seite in 0.06791 Sek. geparst dazu benötigte PHP MySQL Anfragen. Diese Webseite wurde mit PHPKIT Version 1.6.1 erstellt. PHPKIT ist eine eingetragene ...