Umdenken bei Cannabis

Popularität
14

Mehr Milde für Cannabis-Raucher - mit dieser Forderung provoziert der Vorarlberger Suchtforscher und Gerichtspsychiater Reinhard Haller die ...

Weiterlesen bei Salzburger Nachrichten

Ähnliche Beiträge

Mehr junge Cannabis-Konsumenten - Suchtberatung muss umdenken
Die Zahl der jungen Cannabis-Konsumenten steigt. Das Einstiegsalter für Erstkonsumenten ist in den vergangenen zehn Jahren von 17 auf durchschnittlich 15 ...

Phelps als Cannabis-Raucher?
"Man kann glauben, dass Michael da schon geraucht hat", glaubt eine der Feier beiwohnende Person an einen Cannabis-Konsum des achtfachen Olympiasiegers von ...

Haller hält Cannabis-Einsatz für unbedenklich
Die Agentur für Gesundheits- und Ernährungssicherheit darf künftig Cannabis für medizinische Zwecke anbauen. Der Drogenbeauftragte der Landesregierung, ...

Milde für Cannabis-Farmer
EMSTAL - Mit zwei blauen Augen sind der Cannabis-Farmer von Emstal und seine Lebensgefährtin davongekommen. Das Landgericht Potsdam sprach gestern zwei Bewährungsstrafen aus. Heiko W. (42), der in einer Scheune in Emstal Cannabis-Pflanzen in ...

Junge Cannabis-Raucher kennen die Risiken
Junge Schweizer Männer, die Alkohol trinken, Tabak oder Cannabis rauchen, informieren sich häufiger über Suchtmittel als abstinente Männer. Präventionsmassnahmen, die nur auf der Vermittlung von Informationen basieren, greifen angesichts der ...

Milde Strafe für Cannabis-Flop
Überlingen - Der Angeklagte, der ein Zimmer seiner Wohnung zur überdachten Cannabisplantage umfunktioniert hatte, war vor Gericht kleinlaut, reumütig und geständig. Er hatte nur Einspruch gegen den Strafbefehl eingelegt, weil er die dort festgesetzte ...

Junge Cannabis-Raucher kennen ihre Gesundheitsrisiken
36 Prozent der jungen Erwachsenen rauchen Cannabis, wobei etwas mehr als die Hälfte Risiko-Konsumenten sind, die mindestens zweimal pro Woche kiffen. Ob sich diese jungen Schweizer über Suchtmittel wie Alkohol, Tabak, Cannabis oder andere ...

Cannabis-Umfrage im Vorarlberger Landtag: Schon einmal probiert? - VOL.AT
von Pascal Pletsch (VOL.AT) - Bregenz - Rund 84 Prozent der Vorarlberger Landtagsabgeordneten haben sich in einer VOL.AT-Umfrage für eine Entkriminalisierung ausgesprochen. Doch wie viele Abgeordnete haben Cannabis überhaupt schon einmal ...

CDU: Forderung nach Legalisierung von Cannabis ist entlarvend
Die Forderung von Frau Knoche nach einer Legalisierung und Besteuerung von Cannabis und Marihuana ist entlarvend. Die Legalisierung mit dem Lockmittel zusätzlicher Steuereinnahmen zu verbinden ist hanebüchen und zeigt die Geisteshaltung der Linken. ...

Kiffen im Ohrensessel: Cannabis-Raucher immer älter
Dabei gibt es eine klare Altersgrenze: So hätten von den über 65-jährigen Briten nur 1,7 Prozent Erfahrung mit Cannabis, fand ein Team um den Psychiater Robert Stewart vom Londoner King's College heraus. In der jüngeren Gruppe derer zwischen 50 und 65 ...