Erster Politiker fordert Freigabe von Cannabis

Popularität

... mit uns nicht zu machen", sagt Peter Trapp, Vorsitzender des Innenausschusses. "Wir hätten dann mit Cannabis dasselbe Problem wie mit dem Alkohol: Niemand kann garantieren, dass der Stoff nicht doch in Hände von Kindern und Jugendlichen gerät".

Synthetische Drogen: Cannabis aus dem Chemielabor - was soll das?

Popularität

Kiffen mutet natürlich an, raucht man mit Gras oder Haschisch doch weitgehend pflanzliches Zeug. Wozu also synthetisches Cannabis? Weniger riskant ist das nämlich nicht. von Lydia Klöckner. 27. November 2014 14:42 Uhr 45 Kommentare. schliessen. PDF.

Polizei findet zwei Kilo Marihuana am Freiburger Bahnhof

Popularität

Am Samstagnachmittag haben laut Polizei Mitarbeiter der Deutschen Bahn einen herrenlosen Rucksack auf dem Bahnsteig aufgefunden. Der Inhalt: ein professionell verpacktes Paket gepresstes Marihuana mit einem Gewicht von mehr als Zwei Kilo.

Uruguays Cannabisgesetz: Wenn der Staat zum Dealer wird - FAZ

Popularität

Denn "Urugrow" darf nur vertreiben, was Privatleute oder Kooperativen zum Anbau von Cannabis benötigen. Doch das Geschäft blüht - erst recht seit Uruguay als erstes Land der Welt den staatlich kontrollierten Anbau und Handel von Marihuana legalisiert ...

Lars G. baute Öko-Marihuana an - Ein Familienvater aus Hamburg als Kiffer-Pate

Popularität

Marihuana an Jugendliche zu verkaufen findet er, selbst Familienvater, unmoralisch. Sein Traum wäre es gewesen, medizinisches Cannabis in Kalifornien anzubauen, ganz legal. Aber er wollte die Kinder nicht aus ihrem Hamburger Zuhause reissen.

Cannabis, Crystal Meth, Alkohol - schockierende Vorher-Nachher-Bilder von ...

Popularität

Die Haut von Cannabis-Rauchern wiederum altert schneller. Und auch Alkohol ist alles andere als harmlos: Regelmässiger Konsum kann ebenfalls dazu führen, dass sich das Aussehen drastisch verändert: Wie das eigene Gesicht als Dauertrinker aussehen ...

SPÖ-Delegierte stimmten für Cannabis-Entkriminalisierung

Popularität

Wien - Die Delegierten des SPÖ-Bundesparteitages haben heute für die Entkriminalisierung von Cannabis gestimmt. Ursprünglich hatten die Jugendorganisationen mit der Sozialistischen Jugend an der Spitze eine Legalisierung gefordert. Nunmehr einigte ...

Neue Initiative für die Innenstadt: Kölner Politiker fordern legale Cannabis-Läden

Popularität

In Köln fordern Grüne und Piraten legale Verkaufsstellen für Cannabis in der Innenstadt. Damit wollen sie Konsumenten vor ungeprüftem "Gras" schützen und gleichzeitig dem Schwarzmarkt die Grundlage entziehen. Der Antrag scheint nicht chancenlos.

Haschisch und Frauenpower

Popularität

Das Thema Haschisch lässt sich freilich auch "parteipolitisch" beäugen: Für die Schwarzen wäre Haschisch der Sorte "Schwarzer Afghane" die richtige Wahl, Genossen dürften sich an den "Roten Libanesen" halten und marokkanischem ...

Polizisten erschnüffelten Marihuana in Auto

Popularität

Als eine Bereitschaftseinheit Donnerstagabend zwei Burschen in einem Auto in Meidling kontrollierte, fiel ihnen sofort der starke Cannabisgeruch auf. Sie durchsuchten in der Folge den Kofferraum und wurden in ihrem Verdacht bestätigt. Gegen 20.45 Uhr ...